header
HOME
ÜBER UNSSTELLENBEHÖRDENSUCHE

Kurse

Musik macht Sinn

Kursnummer 18228
Datum 05.09.2018
Zeit 09.00 - 13.00 Uhr
Anmeldedatum 22.08.2018
Beschreibung

Rhythmen und Melodien neu entdecken

Singen und Musizieren sind wichtige Bestandteile der (Hp) KUW und des (H) RU. Damit sie diesen Stellenwert beibehalten, müssen Lieder und Musik der Gruppe angepasst werden.
Die Teilnehmenden lernen neue Lieder kennen und erhalten einen kleinen Fundus an Bewegungsliedern. Dazu erarbeiten sie einfache und fägige Liedbegleitungen. Sie erhalten zudem Tipps zum Singen von Liedern in heterogenen Gruppen, sowie einige Impulse zur Körperperkussion.

Ziele
Die Teilnehmenden üben Lieder, Liedbegleitungen, Musik mit einfachen Instrumenten und Rhythmen für die Praxis ein. Sie können Lieder mit Bewegungen unterstützen und sind ermutigt, neue und bekannte Lieder und Musik mit neuem Schwung im Unterricht einzusetzen.

Referent
Roland Schwab, Musiker, Musikpädagoge, Heilpädagoge, www.rolandschwab.ch

Auskunft
Helene Geissbühler, Verantwortliche Hp KUW / HRU, Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Fernanda Vitello, Verantwortliche HRU, Fachstelle Religionspädagogik der röm.-kath. Kirche des Kantons Bern

Kursflyer

Zielpubikum Unterrichtende Unterstufe, Mittelstufe, Hp KUW / HRU, Kinderkirche
Kosten CHF 40.–
Lokalität Dreifaltigkeitskirche
Adresse (Privat) Taubenstrasse 6
Ort Bern
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Katechetik; Fachstelle Religionspädagogik der röm.-kath. Kirche des Kantons Bern
kursadministration(at)refbejuso.ch
Leitung Helene Geissbühler, Verantwortliche Hp KUW / HRU, Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn; Fernanda Vitello, Verantwortliche HRU, Fachstelle Religionspädagogik der röm.-kath. Kirche des Kantons Bern
  02.05.2018/nabreu
zurück