header
HOME
ÜBER UNSKIRCHGEMEINDERATGESCHÄFTSLEITUNGSTELLENSUCHE

Feierkirche

Das Feiern ist ein zentraler Ausdruck von Kirche-Sein. Der Fachbereich Feierkirche hütet in unserer Kirchgemeinde die Traditionen von Gottesdiensten, gelebter Spiritualität, Musik, Gesang und Kunst und entwickelt diese weiter. Dazu gehört auch das Feiern von Taufe, Abendmahl und Trauung.

In der Kirchenordnung der Reformierten Kirche Bern-Jura-Solothurn heisst es unter dem Stichwort Gottesdienst: Die Gemeinde versammelt sich zum Gottesdienst, um Gottes Wort zu hören und zu verkündigen, Gott zu danken, ihn zu loben und anzurufen und um Vergebung ihrer Schuld zu bitten. Sie lässt ihre Gemeinschaft stärken und sich und ihre Glieder ausrüsten, um Gottes Liebe in der Welt zu bezeugen (Art. 19,1).

Die Mitarbeitenden dieses Fachbereichs, Pfarrpersonen, Kirchenmusiker*innen und die zuständige Sekretärin, setzen ihre Talente und Fähigkeiten ein für die Gestaltung vielseitiger Feiern und ermutigen dabei immer auch die Gemeindemitglieder, sich daran zu beteiligen.

Wir pflegen gemeinsame Feiern mit anderen Kirchen und kirchlichen Gemeinschaften und suchen immer wieder Kooperationen mit Musiker*innen und Künstler*innen oder mit kulturellen Institutionen wie z.B. der Hochschule der Künste (HKB).